Das dritte Geschlecht: Unter der Gürtellinie

Es ist schon eine ganze Zeit her, dass ich davon hörte, dass es Menschen gibt, die biologisch weder Mann noch Frau sind. Zunächst habe ich ungläubig reagiert. Dann habe ich mich erst an der Uni und später auch im Beruf mit dem Thema „Intersexualität“ beschäftigt – beschäftigen dürfen. Es ist eines der Themen, die meinen Blick auf die Menschen nachhaltig beeinflusst hat. Für die „Welt am Sonntag“ haben zwei Kolleginnen und ich darüber geschrieben.

WamS

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s